Hallo und herzlich

Willkommen

Herzlich willkommen bei Treffpunkt Reling e.V.

Wir bieten einen Tagesaufenthalt für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen und Lebensmittelausgaben der Bad Kreuznacher Tafel an.

Zum März/April 2017 bieten wir wieder Einsätze im Bundesfreiwilligendienst an.

Gesucht werden Menschen ab 18 Jahren  mit Führerschein, die das Ehrenamts-Team verstärken möchten und aufgeschlossen sind gegenüber Menschen in besonderen Lebenslagen.

Jetzt was Gutes tun

Unsere aktuellen

Neuigkeiten

Sabine Altmeyer-Baumann ist neue Vorsitzende des Landesverbandes der Tafeln Rheinland-Pfalz und Saarland

November 2016

In der Mitgliederversammlung des Landesverbandes der Tafeln RheinlandPfalz und Saarland wurde für 2 Jahre ein neuer Vorstand gewählt. Zur Vorsitzenden wurde die Koordinatorin der Kreuznacher Tafel, Sabine Altmeyer-Baumann, gewählt.

Weiter lesen

Ausstellung "AugenBlicke" in der Kreisverwaltung

November 2016

Zur Zeit wird im Sitzungssaal der Kreisverwaltung die Ausstellung "AugenBlicke" anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Treffpunkt Reling erneut gezeigt.

 

Weiter lesen

PSD Bank spendet 4.500 Euro an die Tafel Bad Kreuznach

Oktober 2016

Mit den gespendeten 4500 Euro konnten zwei für die tägliche Arbeit sehr hilfreiche Projekte verwirklicht werden: zum einen die Anschaffung eines elektrischen Falt-Tores bei der Anlieferungsstelle für die gespendeten Lebensmittel, und zum anderen die Anschaffung einer Software und der dafür erforderlichen Anschlussgeräte mit denen die Erfassung und Registrierung der Gäste der Tafel erheblich erleichtert wird.

Weiter lesen

Ausstellung "AugenBlicke" zum 15-jährigen Jubiläum des Treffpunkt Reling

Oktober 2016

Am 14. November wird im Großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung Bad Kreuznach die Ausstellung "AugenBlicke" - ein fotografischer Rundgang eröffnet.

Weiter lesen

Förderverein für Treffpunkt Reling unverzichtbar

Juni 2016

Da sich der Treffpunkt Reling allein aus Spenden finanziert, ist er sehr dankbar für das Engagement des Fördervereins, der in diesem Jahr mit einer Summe von insgesamt  20 000 Euro den Treffpunkt unterstützen konnte.

Weiter lesen

Alle Neuigkeiten im Überblick